Unsere persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

wird nach den gültigen Richtlinien und Normen gefertigt. Bei ordnungsgemäßer Verwendung ist ein hohes Maß an Sicherheit gegeben.

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz gehören zu den individuellen Schutzmaßnahmen. Persönliche Absturzschutzausrüstungen schützen den Benutzer vor einem Absturz entweder durch Verhinderung eines Sturzes (Rückhaltesystem) oder Auffangen eines freien Falls (Auffangsystem).

Persönliche Absturzschutzausrüstungen bestehen aus einer Zusammenstellung von Bestandteilen, die mindestens eine Körperhaltevorrichtung (z. B. Auffanggurt) und ein Befestigungssystem umfassen, die mit einer zuverlässigen Verankerung verbunden werden können.

Befestigungssysteme bestehen aus einem oder mehreren, in der Regel der vorgesehenen Anwendung im System verwendeten Bestandteilen ( z. B. Verbindungsmittel, Verbindungselemente, Auffanggerät, Anschlageinrichtungen